Rohbau aus Holz

Allgemein ausgedrückt ist der Rohbau – wie der Name bereits sagt – das bauliche Fundament Ihres Hauses. In die äußere Holzkonstruktion werden die Wände eingesetzt und zum Abschluss der Dachstuhl darauf aufgebaut. Die Fertigstellung des Rohbaus wird traditionell mit dem Richtfest besiegelt und gefeiert.

Sie können sich für Ihren Rohbau für verschiedene Bauweisen wie dem Holzrahmenbau oder der Blockhaus-Bauweise entscheiden. Alle Konstruktionen werden präzise nach Kundenwunsch in unseren Werken angefertigt. Daher führen wir im Vorfeld intensive Beratungsgespräche mit Ihnen, um herauszufinden, wie Ihr Traumhaus realisiert wird.

Warum ein Rohbau aus Holz?
Der Baustoff Holz weist besondere Merkmale auf und bietet viele Vorteile gegenüber einem Haus aus Beton. Holz ist trotz seines leichten Gewichts sehr stabil und robust. Außerdem profitieren Sie von der natürlichen, warmen Atmosphäre.

  • Nachhaltige und ressourcensparende Bauweise
  • Effiziente, schnelle Anfertigung der Holzbauteile
  • Natürliche Dämmung mindert Heizkosten
  • Erheblich weniger Stress und Baulärm
  • Arbeit ohne schädliche Bauchemikalien

Ist der Rohbau fertiggestellt, kommen andere Gewerke hinzu, um das Haus zu vollenden. Dies beinhaltet Arbeiten im Bereich Isolierung, Bedachung und Bodenlegen. Gerne bauen wir Ihnen nach Fertigstellung des Rohbaus auch die Fenster ein – doch Sie entscheiden jederzeit selbst, welchen Service Sie bei uns in Anspruch nehmen möchten.

Planen Sie weitere Erweiterungen für Ihr Haus? Wir fertigen für Sie beispielsweise Terrassen- und Eingangsüberdachungen, sowie Carports und Dachgauben (>>LINK<<).

Kommentare sind deaktiviert