Holzverschalung

Individuell und Nachhaltig.

Individuell und Nachhaltig

Sie werden kaum glauben, wie sich ein neues oder bestehendes Haus verändern kann, wenn man es mit einer ansehnlichen Verschalung auf Holzbasis aufwertet.
Ganz gleich, ob das Objekt ganzheitlich oder nur zum Teil umhüllt werden soll: Eine Verschalung stellt aus vielfacher Perspektive eine sinnvolle Ergänzung Ihrer Immobilie dar.


Echt. Edel. Echt edel.

–Faktor Optik: Vergleichen Sie die Objekte in voriger und anschließender Ausführung – die Holzverschalung hat einen umwerfenden ästhetischen Effekt.


–Faktor Wärmedämmung: Selbstverständlich wird das Holz nicht einfach an der Fassade angebracht, sondern mit hochwertigem Stocksiefen-Dämmmaterial versehen. Im Sommer bieten die „vier Wände“ eine angenehme Kühlung, während es im Winter spürbar mehr Wärme spendet.


–Faktor Montage: Das Profil der Verschalung zum Beispiel als Stecksystem, als Parallelogramm oder als Federnutsystem (mit schwarz gestrichener Feder) montierbar. Einzig und allein der Kunde gibt hier die Richtung vor. Darüber hinaus gestaltet sich die Montage schnell und unkompliziert.


–Faktor Luftzirkulation: Feuchtigkeit und Schimmel haben keine Chance, sich abzusetzen. Insbesondere Allergiker schätzen den Naturwerkstoff Holz immer öfter.


–Faktor Langlebigkeit: Eine Holzverschalung hat über mehrere Jahrzehnte Bestand, ohne dabei altbacken zu wirken und außer Mode zu geraten. Denn Holz als ältester Baustoff der Menschheit ist zeitlos schön und wächst – nachhaltig bewirtschaftet – ständig nach.


– Faktor Beständigkeit: Die meist gewählte Holzverschalung basiert auf Lärchenholz. Es ist durch seine Widerstandsfähigkeit (mehr als heimische Fichten- und Tannenhölzer) überdurchschnittlich gut für den Außeneinsatz geeignet. Darüber hinaus überzeugt es durch seinen angenehmen Anmut und seine hochwertige Optik.

Lebt natürlich – ganzheitlich oder partiell

Da eine Holzverschalung als Gestaltungselement sehr markant auftritt, verleiht es jedem Gebäude einen ganz individuellen Auftritt. Unabhängig von der verkleideten Fläche ändern sich je nach Art der Montage ihre Eigenschaften, die sich in den vorhergegangenen Wünsche der Bauherren äußern. Holzbau Stocksiefen ist der Spezialist rund um die Verschalung: Nicht nur unsere Kunden, sondern auch immer mehr Architekten und Gestalter greifen in ihren Planungen gerne auf dieses Gestaltungselement zurück. Gut nachvollziehbar, ist die Holzverschalung ein Allrounder, der auf mehreren Ebenen überzeugt. Überzeugen auch Sie sich selbst.


Holzhausverschalung

Hier sehen Sie die Holzverschalung einer Außenfassade bei einer Aufstockung.